Anleitung zur Videotelefonie:

  1. Bitte vereinbarten Sie bei unserem Kanzleiteam unter (0531) 701 27 50 einen Termin für eine Videobesprechung, ganz so als wollten Sie persönlich vorbeikommen.
  2. Zum vereinbarten Zeitpunkt stellen über Skype direkt eine Verbindung her. Unsere Kanzleibezeichnung bei Skype lautet: Rechtsanwälte Friedrichs Bode Rösser
  3. Laden Sie ggf. von unserer Homepage ein Vollmachtsformular herunter oder lassen Sie sich dieses per Email zusenden. Das unterschriebene Formular reichen Sie bitte umgehend zurück.
  4. Nachdem Sie Skype™ installiert haben, können Sie uns direkt über diesen Link (zur vereinbarten Zeit) anrufen.

Technische Voraussetzungen:

Sie benötigen für die Videotelefonie das Programm Skype™ , welches Sie hier kostenfrei herunterladen können. Handy- oder Tabletnutzer finden Skype in ihrem Playstore oder Appstore.

Wichtiger Hinweis:

Die Videotelefonie über skype wird durch Anbieter aus den USA bereitgehalten. Es kann nicht sichergestellt werden, dass diese gemäß der datenschutzrechtlichen Bestimmungen der EU bzw. Deutschlands ihre Datenverwaltung (DSGVO) durchführen. Hier kann es zu Speicherungen und Nutzungen von Inhalten auf Servern außerhalb der EU kommen. Dies kann durch die Kanzlei Friedrichs Bode Rösser nicht beeinflusst werden, so dass der in Deutschland vorliegende Datenschutz nicht gewährleistet werden kann. Hierauf weisen wir besonders hin. Mit Nutzung der Möglichkeit der Videotelefonie erklären Sie insofern Ihr Einverständnis bzw. den Verzicht auf etwaige Rechte nach datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Schnellkontakt

Schnellkontakt

Friedrichs Bode Rösser
Breite Straße 6
38100 Braunschweig

T.: (0531) 70 12 750
F.: (0531) 70 12 751

E-Mail: info@fbr-recht.de
Web: fbr-recht.de

Erreichen Sie uns in der Zeit von
Montag – Donnerstag:
08.00 – 13.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr

Freitag: 08.00 – 13.00 Uhr

Formulare zum Download

Hier können Sie sich die wichtigsten Formulare herunterladen.

Vollmacht

 

Untervollmacht